10. Beach Night Samstag 16. August 2014

Bereits zum 10. Mal findet die Beach Night in Stein am Rhein mit dem ultimativem Beachfeeling direkt am schönen Rhein statt. Party-Musik an der Beachbar vom regional bekannten DJ Urs. Daneben die Oldiebar mit passender Musik von den 60`s bis heute aufgelegt von DJ Frappe. Die Party startet ab 21.00 Uhr mit einer Fünflieber Stunde. Eintritt 10 Schweizer Franken. Einlass ab 18 Jahren.

https://www.facebook.com/beachnightsteinamrhein?ref=hl

https://www.facebook.com/events/650721961680368/

 

 

54. Schülerwettschwimmen Samstag 16. August 2014

 

Am Samstag 16. August findet beim Depot der Steiner Pontoniere das traditionelle Schülerwettschwimmen statt. Dieses Jahr wird der Anlass bereits das 54. Mal durchgeführt. Zur Teilnahme berechtigt sind Schüler bis zum 16. Lebensjahr. Die Wettkämpfer starten jeweils von der gebauten Fährbühne in vierer- Gruppen auf dem 50 bzw. 100m langen Parcours. Die Anmeldung ist mit 3.- Startdeld am Samstag 16. August von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr direkt bei der Anmeldestelle im Pontonierdepot abzugeben. Die Teilnehmer werden von Rettungsschwimmern der SLRG begleitet. Ab 13.00 Uhr wird eine kleine Festwirtschaft mit Pommes-Frites und Wienerli sowie kühlen Getränken betrieben. Die Rangverkündigung und Preisverteilung findet um ca. 16.00 Uhr statt.

 


 

100 Jahre Pontoniere Stein am Rhein 2015

2015 feiern wir unser 100-jähriges Vereinsjubiläum.
Aus diesem Anlass findet  am 13./14. Juni 2015 ein Einzelwettfahren statt.
 

Wettfahren Ligerz/Worblaufen 28/29.06.14

Am vergangenen  Wochenende 28./29. Juni 2014 nahmen die Steiner Pontoniere am Kantonalbernischen Wettfahren in Walperswil teil.  Das Wettfahren am Hagneckkanal wurde organisiert durch die Pontoniere von Ligerz und Worblaufen.

Am frühen Samstagmorgen 6 Uhr machten sich eine grosse Gruppe Steiner Pontoniere mit dem Bus auf den Weg nach Walperswil. An diesem zweitägigen Wettfahren galt es  zwei Disziplinen zu bestreiten. Zum einen das Einzelwettfahren am Samstag und das Sektionsfahren am Sonntag. Die Pontoniere von Ligerz und Worblaufen organisierten einen spannenden und anspruchsvollen Wettkampf. Das Wetter war mindestens am Samstag auf der Seite der zahlreichen Wettkämpfer und der Parcours konnte ausgiebig besichtigt werden.

Um 16 Uhr waren die Steiner Pontoniere am Start mit Booten und Weidlingen, auch die jüngsten Aktiven nahmen am Wettkampf teil. Interessant war schon der aussergewöhnliche Start des Wettfahrens, es galt eine Durchfahrt aus einem Seitenkanal zu passieren wo bereits viel technisches Geschick gefordert wurde. Der markante Strömungswechsel in den Hagneckkanal brachte manch einen etwas ins Schwitzen. Die Strömung war nicht so schnell wie das gewohnte Fahrwasser auf dem Rhein, umso mehr musste hart gekämpft werden um gute Zeiten auf dem Parcours zu erzielen. Die Stachelfahrt im letzten Teil forderte nochmal alles, mit einer starken Kurve und einem Strömungswechsel eine echte Herausforderung.

Die Steiner Pontoniere haben sich für diese Saison gut vorbereitet und konnten im Einzelfahren gute Resultate erzielen.

Sehr gute Leistungen mit Kranzauszeichnung wurden von folgenden Fahrerpaaren erzielt:

Weidling Kategorie 1:
5. Keller Tim mit Schneeberger Eric,
11. Heinz Nicola mit Morgenegg Jonas,
Weidling Kategorie3:
Doppelstarter (Rang 2.) Keller Sven mit Kreis Christian, 

Boot Kategorie C:

22. Matter Ivo mit Müller Mathias,
33. Schmidt Martin mit Eberle Roger,

37. Schmidt Adrian mit Leibacher Peter,

Nach einer mehr oder weniger erholsamen Nacht im Luftschutzkeller ging es am Sonntagmorgen um 6 Uhr weiter mit dem gemeinsamen Sektionswettfahren. Die Steiner Pontoniere waren mit zwei Gruppen am Start, die Gruppe 1 mit 4 Booten und alle erfahrenen Pontonieren und mit Gruppe 2 mit einem Boot und zwei Weidlingen in der einige ihr erstes Sektionswettfahren absolvierten.

Bei heftigen Regenschauer und starken Windböen meisterten auch die jungen Weidlingfahrer den Parcour und trugen zum guten 17. Rang im Sektionsfahren bei.

 

Jahresprogramm 2014