Werde Pontonier

Bist du daran interessiert das Handwerk der Pontoniere lernen?

Willst du einen Weidling oder ein Fährboot mit Ruder und Stachel führen können?

Bist du zwischen 12 und 20 Jahre alt?

Willst du Pontonier werden?

Dann empfehle ich dir den Schnuppernachmittag der Jung Pontoniere am

Samstag den 10. April 2021 ab 14.00 Uhr.

Gemeinsam werden wir einen Einblick in das Dasein als Pontonier unternehmen und zusammen einen tollen Nachmittag erleben.

Ort: Pontonierdepot Stein am Rhein

Im Anhang findest du das Jungpontonier-Rundschreiben wo auch noch weitere Informationen vorhanden sind. Solltest du danach noch weitere Fragen haben, so melde dich einfach bei mir.

Ich freue mich auf dein erscheinen bei uns.

Mit Pontoniergruss

Marcel Randegger (Jungfahrleiter)

Abgesagt zum 2.

01.03.2021: nun erwischt es die Frühjahrsversammlung.
30.01.2021: und weiter gehts: es erwischt Kartfahren und Bowling.
01.01.2021: wir machen weiter wie gewohnt, nun erwischt es die GV.
30.10.2020: wie erwartet folgt das erste Update, wir erweitern die Absagen!

Wir machen mit dem Winterprogramm so weiter wie wir mit dem Sommer aufgehört haben. Das Motto dazu ist ja nun sicher schon allen bekannt:

Abgesagt!

Der Bundesrat verbietet uns:

  • Konditionstraining Sporthalle Hoga: Abgesagt.
  • Fondueplausch Stammerberg 04.12.20: Abgesagt.
  • GV 15.01.21: Abgesagt.
  • Kartfahren 12.02.21: Abgesagt.
  • Bowling 05.03.21: Abgesagt.
  • Frühjarsversammlung 19.03.21: Abgesagt.
  • und leider wird auch diese Liste sicher noch fortgesetzt!

Und ich freue mich bereits auf das baldige Jubiläum „1 Jahr abgesagt“. Aber leider darf das ja dann sicher auch nicht gefeiert werden…

Impressionen aus einem leeren Vereinsjahr

Wir sind bekanntlich im Jahr der Absagen. Was bleibt da noch übrig, was kann ein Verein noch machen?
Einige Eindrücke von ein paar schönen Sommerabenden am und auf dem Wasser können wir hier trotzdem präsentieren.

Mondscheinfahrten nach Eschenz

Jungpontonierübung 13.08.20

Regenfahrt nach Eschenz

Oder eine Mondaufgangsfahrt nach Eschenz